Samstag, 15. April 2017

Eine spontane Oster-Platzkärtchen-Idee mit Instax Share


Dekoideen für Ostern Brunch
:
*Dieser Beitrag enthält Werbung für Instax Share 

Dieser Post gehört absolut in die Kategorie: Niemals geplant und aus einer Laune heraus auf dem Blog gepackt - denn wir haben Samstag, 19:00 Uhr und die Fotos sind vor gut zwei Stunden entstanden. Ich bekomme dieses Jahr Ostern sicherlich den Orden für die beste Hausfrau des Jahres 2017, denn ich hab den kompletten Osterbrunch, welches Ostermontag bei uns stattfindet, bereits vorbereitet und dekoriert stehen - wir sind nämlich am morgigen Ostersonntag selbst noch eingeladen. 

So könnte ich mir durchaus vorstellen, dass ich Montag ganz entspannt in die Küche gehen werde und den Osterbrunch aus dem Ärmel schüttel. Soweit meine Vorstellung. Heute daher nur wenig Text, viele Bilder und eine kleine Inspiration für ein Osterbrunch. Ich habe nämlich bereits vor einigen Wochen den Instax Share* zum Testen erhalten (er soll nämlich unsere Fotobooth für die Hochzeit ersetzen, dazu aber bald mehr) und ihn nun endlich einmal eingesetzt.

Mir kam nämlich beim Kauf der niedlichen Chenille-Küken die Idee, diesen einfach Namen meiner Familienmitglieder zu geben und dann verselbständigte sich das Ganze: Daraus wurde ein witziges Fotoshooting (Requisite war in der Playmobil-Kiste des Sohnemanns genug vorhanden) und jeder Gast erhält nun einen leeren Eierkarton befüllt mit Heu, kleinen Leckereien, selbst gefärbten Ostereiern und eben diesen kleinen Sofortbildern verziert. Sie dienen jetzt zudem als Tischkärtchen, damit jeder Gast seinen Platz findet - diese Idee lässt sich sicherlich zu anderen Gelegenheiten auch noch super ausbauen. Das Tolle am Comic-Effekt: Es lockert gleich zu Beginn eines Festes die Stimmung und die Gäste haben ein bisschen Beschäftigung, während man selbst vielleicht noch in der Küche wuselt - den Humor bestimmt ihr selbst - ihr kennt die Schmerzgrenze eurer Gäste einfach am Besten. Nun ein paar Fotos, dann noch ein paar technische Details und unser Osterbrunch als Inspiration. 

Ideen für ein Osterbrunch
Deko für Ostern
Ideen für ein Osterbrunch Deko Rezepte
Ideen mit Instax Share
DIY Einladungskarten Tischkarten
Deko für Ostern
Ideen mit Instax Share

Und so einfach wird es gemacht: 

Küken (oder andere Figuren, z.B. Schleich-Tiere, Lego oder Playmobil könnte ich  mir auch super vorstellen, für eine Kinder-Einladung) in Szene setzen und mit dem Handy (oder einer guten Kamera) fotografieren. Bilder bearbeiten mit einem Programm und Sprechblasen einsetzen (schaut mal in euren APP Store, ob ihr so etwas fürs Handy findet, ich habe es mit Photoscape gemacht). 

Nun könnt ihr mittels einer App den Instax Share Drucker ansteuern. Der Drucker hat ein eigenes Netzwerk und wird direkt dort, wo ihr normalerweise euer WLAN anwählt im Handy angesteuert. Dazu gibt es eine passende App, mit dieser habt ihr noch die Möglichkeit, dem Foto einen letzten Schliff zu geben und dann die Bilder auf eurem Handy in den Druck zu geben. Dies funktioniert mit jedem Foto auf eurem Handy. Einfach den Drucker dazu nehmen, Foto ausdrucken, fertig. 

In dem Fall habe ich nach dem Shooting noch unten im weißen Beschriftungsfeld die Namen der Gäste ergänzt und mit Masking Tape an den Eierkartons befestigt. Wenn ihr auch Interesse an einem Instax Share habt, habe ich euch diesen in Gold via Amazon verlinkt (klick)*   
Lustige Ideen für Einladungen
  Zu unserem Osterbrunch wird es dies geben:

- gemischte Brötchen
- Mini-Osterzöpfe
- mediterrane Möhrencremesuppe mit Tomaten
- Rührei mit diversen Toppings (Schnittlauch, Tomatenwürfeln, Nürnbergern, Kresse, Bacon)
- Quiche mit Blattspinat, Pinienkernen und Cherry-Tomaten
- Marinierte Gemüseplatte (Ur-Möhren, Möhren, Grüner Spargel) mit Bärlauch Pestosauce
- Große italienische Wurstplatte mit toskanischer Salami, Bresaola, Parmaschinken und Mortadella
- Käseplatte mit Provolone, Grana Padano DOP, Burrata und verschiedenen Antipasti (und je nachdem auch "bekannten Sorten wie Gouda etc)
- Trauben, Tomaten, Melone
- Lachsaufstrich
- selbstgemachte Marmelade
- Mascarpone Dessert mit gemischten Beeren und Baiser
- Reis-Sahne-Torte
- Kaffee und Orangensaft
Und vielleicht noch dieses (klick) Bananenbrot, wenn ich es schaffe.

Nichts außergewöhnliches, jedoch einfach und super lecker - so wie wir es gerne mögen.

Ich wünsche euch allen schöne Ostertage,


Eure
Rebecca


* Der Instax Share wurde mir kostenlos von Instax zur Verfügung gestellt 
Der Link zu Amazon ist ein Affiliate Link - wenn ihr den Instax Share kauft, erhalte ich eine kleine Provision, die ich zur weiteren Arbeit an diesem Blog nutze - es kostet euch in dem Fall jedoch keinen Cent mehr.


1 Kommentar :

Ich freue mich über jeden Kommentar und Feedback von euch. Unsachliche Kritik sowie Beleidigungen jeglicher Art, werden nicht veröffentlicht! Auch Kommentare ohne jegliche Angabe von einem Namen werden gelöscht, da dies m.E. grundlegender Anstand ist!

Ich freu mich über jedes nette - aber auch jedes kritische Wort.

Rebecca

Back to Top